Verabschiedung der 9.Klässler

Mit einem Gottesdienst begann am Freitag, 14. Juli 2017, die Verabschiedung der 9. Klasse der Dorothea-von-Rieneck-Werkrealschule. 
Im Anschluss daran fand die Feier in der Schulturnhalle statt. Schulleiter Uwe Schultheiß und Klassenlehrerin Vera Kowarsch wünschten in ihren Reden den Schülerinnen und Schülern für ihren weiteren Lebensweg alles Gute. Grußworte überbrachten die Bürgermeister der Gemeinden Grünsfeld, Kirchheim und Wittighausen: Joachim Markert, Björn Jungbauer und Marcus Wessels. Für den Elternbeirat sprach Jürgen Zipf, für die Klasse schließlich Nicole Beck, Magdalena Golc und Michelle Wölfel. Das Programm wurde außerdem von den Schülerinnen und Schülern selbst mitgestaltet. Die Mädchen zeigten einen Tanz, die Jungen zwei Sketche. Rilind Tafa führte Akrobatik- Übungen vor und die Jugendkapelle unter Leitung von Daniela Stoy umrahmte die Feier musikalisch.
Alle 13 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse haben den Hauptschulabschluss erreicht. Mit einem Schnitt von 1,6 war Philipp Wittstock der Jahrgangsbeste und erhielt einen Preis. Einen Sonderpreis erhielten Nicole Beck und Michelle Wölfel, die sich in der SMV engagiert hatten.
Diese Schülerinnen und Schüler gehörten zur Abschlussklasse:
Nicole Beck (Kirchheim), Wesley Exinger (Geroldshausen), Magdalena Golc (Krensheim), David Hönninger (Wittighausen), Tim Landwehr (Grünsfeld), Bianca Lanz (Gaubüttelbrunn), Lukas Liebenstein (Wittighausen), Rilind Tafa (Geroldshausen), Teppitak Thanasarapisut (Paimar), Robin Thiel (Schönfeld), Philipp Wittstock (Wittighausen), Michelle Wölfel (Grünsfeld) und Philipp Zipf (Kützbrunn).





<< zur Übersicht

Termine



  • 03.03.18 Infotag Mädchen- und Jungenrealschule St. Bernhard


  • 05.03.18 Radfahrausbildung Klasse 4a


  • 05.03.18 bis 09.03.18 Klasse 9 Dezentrale Prüfung Englisch


  • 14.03.18 bis 16.03.18 Durchführung der Projektführung


  • 15.03.18 Radfahrausbildung Klasse 4a




IMPRESSIONEN
Unsere Schule

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Grundschule Grünsfeld-Wittighausen | Hauptstraße 22 | 97947 Grünsfeld | Telefon: 09346 294 | Fax: 09346 95002 |