DHG-Haiku-Wettbewerb

Grünsfelder Viertklässler erfolgreich bei Teilnahme am DHG-Haiku-Wettbewerb 2012
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b der Dorothea-von-Rieneck-Grundschule mit Werkrealschule in Grünsfeld folgten der Einladung der Deutschen Haiku-Gesellschaft e.V. zur Teilnahme am bundesweiten Haiku-Wettbewerb 2012 und reichten ihre Gedichte zum Thema "Winter" ein. Die Freude war groß, als bekannt wurde, dass 5 Viertklässler zu den 15 besten Dichtern ihrer Altersgruppe von insgesamt 640 teilnehmenden Kindern zählen.

Haiku ist eine kurze, japanische Gedichtform. Im Deutschen werden Haiku in der Regel dreizeilig geschrieben und es reimt sich nicht. Ein Haiku erfasst eine (Jahres-) Zeit und eine lebendige, aber flüchtige (Natur-) Beobachtung.

Kategorie: Kinder, 06-09 Jahre, Thema: Winter

Platz 3
Der Schneehase springt
Die Schneeflocken fallen leise
Auf sein weiches Fell
Markus Schmid (9 Jahre)

Platz 10
Schneeflocken tanzen
Ein Spatz mit Schneehaube
Plustert sich sehr auf
Laura Corsiero (9 Jahre)

Platz 11
Ein Schneesturm zieht auf
Eiszapfen hängen am Dach
Klirrend fallen sie
Juliana Pfenning (9 Jahre)

Platz 15
Es ist eisigkalt
Am Dach hängen Eiszapfen
Wachsen zu Riesen
Romina Wunsch (9 Jahre)

Kategorie: Kinder, 10-12 Jahre, Thema: Winter

Platz 4
Schnee fällt auf den Weg
Fußspuren sind vor der Tür
Nikolaus klopft an
Alexander Väth (10 Jahre)



<< zur Übersicht

Termine



  • 03.09.18 Ferienbetreuung Sommerferien


  • 10.09.18 Erster Schultag und Rückgabe der Zeugnisse


  • 14.09.18 Einschulung der Erstklässler


  • 26.09.18 Gottesdienst zum Schuljahresanfang




IMPRESSIONEN
Unsere Schule

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Grundschule Grünsfeld-Wittighausen | Hauptstraße 22 | 97947 Grünsfeld | Telefon: 09346 294 | Fax: 09346 95002 |