Ausflug in den Wildpark

Die Klasse 3a auf dem Weg vom Korn zum Brot
Am Mittwoch, den 23. Oktober, fand für die Kinder der dritten Klasse aus Zimmern das Lernen weit abseits von Schule und Klassenzimmer statt. Im Waldhaus des Tierparks Bad Mergentheim mahlten die Schüler mit Handgetreidemühlen und enormen Muskeleinsatz Weizenkörner zu Mehl. Da das Mehl noch die Schale der Körner enthielt, musste anschließend kräftig gesiebt werden. 

Die Kinder schafften es, ca. 1250 g Mehl zu mahlen und zu sieben. Mit diesem Mehl wurde nun der Teig für Stockbrot zubereitet. Danach mussten die Tiere versorgt werden. Der Stall wurde gemistet, die Lamas, Alpakas und Esel wurden gebürstet und schließlich von den Kindern ausgeführt.
Als alle Tiere wieder im Stall waren, stand das leibliche Wohl der fleißigen Kinder auf dem Programm. Am offenen Feuer durfte jedes Kind sein Stockbrot backen; dazu gab es Würstchen, Käse und Gemüse. Sehr satt und etwas müde traten alle dann den Fußmarsch zu den Autos an.

Ein sehr gelungener Schultag ging zu Ende, der trotz gelegentlicher Regenschauer, in freudiger Erinnerung bleiben wird.



<< zur Übersicht

Termine



  • 05.06.18 Nachtermin HAP Deutsch


  • 06.06.18 Nachtermin HAP Mathematik


  • 07.06.18 Nachtermin HAP Englisch


  • 15.06.18 Theaterfahrt GS


  • 20.06.18 Kreismeisterschaften Leichtahletik Bad Mergentheim




IMPRESSIONEN
Unsere Schule

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Grundschule Grünsfeld-Wittighausen | Hauptstraße 22 | 97947 Grünsfeld | Telefon: 09346 294 | Fax: 09346 95002 |